Gewerblicher Rechtsschutz


 


Der Begriff des Gewerblichen Rechtschutz umfasst eine Vielzahl von Rechtsgebieten, welche meist mit den typischerweise in einem Gewerbebetrieb entwickelten oder gebrauchten Rechten unterschiedlichster Art zusammenhängen. Hierunter fällt insbesondere die Beratung zu folgenden Schwerpunkten

  • Patent-, Gebrauchsmuster-, Design-, Geschmacksmuster- und Sortenschutzrecht
     
  • Recht der Marken und sonstigen Kennzeichen
     
  • Recht gegen den unlauteren Wettbewerb
     
  • Recht der europäischen Patente, Marken und Geschmacksmuster sowie des europäischen Sortenschutzrechts
     
  • Urheberrecht

Weiterhin gehört hierzu die Durchsetzung von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen bei Verstoß gegen bestehende Rechte und die Abwehr solcher Ansprüche..

Formulare & Hilfen